Ausstellung SPIELEND!

Zur Geschichte von Kinderspielen in Thüringen Der Mensch entdeckt im Spiel sich selbst, seine Eigenheiten und Eigenschaften und erlernt so auch seine kulturellen Fähigkeiten. Kinderspiele haben sich historisch entwickelt, entstehen neu oder verschwinden mit der Zeit. In den 1930er Jahren wurde in Orten in ganz Thüringen nach bekannten Kinderspielen, wie Zählreimen, Sing- und Hüpfspielen, gefragt. weiterlesen…