TVV-Mitteilungshefte

TVV-Mitteilungen –  Thüringer Volkskundliche Mitteilungen

In den TVV- Mitteilungen werden aktuelle volkskundliche Beiträge und Berichte in und aus Thüringen publiziert. Hier werden Institutionen und Vereine vorgestellt, sowie  über aktuelle Ausstellungen und Projekte informiert. Die Hefte werden gemeinsam mit der Volkskundlichen Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen herausgegeben und erscheinen zweimal jährlich.

Mitglieder erhalten die Publikation kostenlos. Wenn Sie Einzelhefte bestellen wollen, kontaktieren Sie uns.


Sie haben einen Artikel oder eine Forschungsarbeit zu einem volkskundlichen Thema geschrieben? Gerne können Sie uns kontaktieren, um eine Veröffentlichung in den volkskundlichen Mitteilungsheften zu prüfen.

 


Das aktuelle TVV Mitteilungsheft und das Sonderheft „Spielend! Zur Geschichte von Kinderspielen in Thüringen“ in Kooperation mit dem Bereich für Volkskunde (Empirische Kulturwissenschaften) an der FSU-Jena sind aktuell erschienen und befinden sich auf dem Postweg für unsere Mitglieder.

Die Hauptbeiträge sind des Mitteilungsheftes sind:
– „Vom Märchenerzählen im Volke“ – Lisa Tetzner, Thüringen und die Liebe zum Erzählen – Lisa Gersdorf / Pauline Lörzer
– „Heim, wo das Kreuz vom Hügel ragt [u]nd dir von Gottes Liebe sagt!“ Das katholische Milieu im Eichsfeld unter der DDR-Diktatur in den 1980er Jahren – Julia Florschütz
– Radegunde. Ein Denkmal als Medium kollektiver Erinnerung? – Claudia Maria Maruschke